Verbundplatten mieten

Outdoor-Events finden häufig auf unbefestigtem Gelände statt. Um Wiesenflächen oder sandigen Untergrund befahrbar und begehbar zu machen, und um zu verhindern, dass Parkplätze im Schlamm versinken, müssen die Veranstalter für einen tragfähigen und robusten Bodenbelag sorgen, der gleichzeitig den Untergrund schützt. Zu diesem Zweck eignen sich Verbundplatten aus Kunststoff-Recyclat. Die Sechseckplatten sind universell einsetzbar, einfach und schnell zu verlegen und passen sich perfekt an den jeweiligen Untergrund an. Darüber hinaus schützen sie die empfindliche Flora und Fauna des darunterliegenden Bodens und können mehrfach verwendet werden. Aus diesen Gründen werden sie auch besonders von Veranstaltern von Green Events geschätzt. Auch auf Weihnachtsmärkten werden die Platten gerne als Bodenabdeckung eingesetzt, denn sie sorgen für einen rutschfesten Untergrund.

Vermietung von Verbundplatten

Verbundplatten mieten

Die Hexagon Verbundplatten werden häufig zur Errichtung von Zugangs- und Fußgängerwegen, zur Befestigung von Gastronomie- und Publikumsflächen sowie als Zeltboden, Arbeitsplattform oder Ausstellungsfläche verwendet. Je nach Beschaffenheit des Bodens können mit den Platten auch Parkplätze befestigt sowie Versorgungsstraßen und Transportwege errichtet werden. Sie sind auf sandigem oder reduziert tragfähigem Untergrund sowie auf Kunstrasen und Wiesenflächen einsetzbar und halten Kraftfahrzeugen von bis zu zwei Tonnen Radlast stand. Die Kunststoffplatten dienen gleichzeitig als Bodenschutz, denn sie helfen dem Untergrund, sich schnell wieder zu regenerieren. Sie signalisieren den Fußgängern, auf den befestigten Wegen zu gehen, und tragen somit zur Verhinderung von Trampelpfaden bei. So wird die Erholungszeit von Wiesen und Rasenflächen durch das Auslegen der Platten erheblich reduziert.

Hexagon Platten mieten zum günstigen Preis

Aufgrund ihrer Sechseckform ermöglichen die Platten Begrenzungswinkel von 30, 60 und 90 Grad und sind auch für asymmetrische Flächen bestens geeignet. Die anthrazitfarbenen Hexagon-Platten aus Polyethylen haben eine Kantenlänge von 32 Zentimeter, eine Höhe von 4 Zentimeter und eine Fläche von 0,27 m². Pro Quadratmeter Bodenbelag werden somit etwa vier Platten benötigt. Die Verbundplatten werden manuell verlegt und durch umlaufende Einhängeschienen stabil miteinander verhakt. Mit einem Gewicht von etwa drei Kilo pro Platte lässt sich das einfach und schnell erledigen. Die Anlieferung der Schwerlastplatten erfolgt auf dreifach stapelbaren Gestellen mit jeweils 76 Platten. Zusätzlich zum Verleih übernehmen wir auf Wunsch auch den Transport sowie Auf- und Abbau. Unser Speditionspartner transportiert die Platten europaweit rund um die Uhr zu jeder Location.

Auch bekannt als: Hexagon, Sechseckplatte

Einsatzbereich:
Kunstrasenflächen, Wiesenflächen, Zufahrtswege, Gastronomieflächen, Publikumsflächen, Parkplätze, Weihnachsmärkte

Material:
Recycling-Kunststoff
Nutzfläche:
1 Platte = ca. 0,27 qm
Gewicht:
~3,1kg
Transport:
76 Platten pro Gestell, dreifach stapelbar



Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.